VMware vSphere: neue Edition 'Platinum' mit neuartigen Sicherheitsfunktionen

Aufgrund der ständig steigenden Anzahl von Sicherheitsbedrohungen steigt auch der Druck für Unternehmen, sich vor diesen Bedrohungen ausreichend und umfänglich zu schützen. Um Ihr Unternehmen in diesem Schritt zu unterstützen führt VMware mit vSphere Platinum eine neue Edition ein, welche die nativen Sicherheitsfunktionen von vSphere mit einem umfassenden Schutz für Ihre Anwendungen und Daten ergänzt. Dieser Schutz erfolgt durch VMware AppDefense.

 

VMware AppDefense ist ein Bestandteil von vSphere Platinum, ist direkt im Hypervisor integriert und bietet Ihnen direkten Einblick in das Verhalten Ihrer Anwendungen. Dabei lernt AppDefense mit Hilfe von maschinellem Lernen sowie Verhaltensanalysen das «gute» Verhalten Ihrer Anwendungen und schlägt Alarm, wenn sich an diesem Verhalten etwas ändert. Dieser Ansatz unterscheidet sich komplett vom traditionellen Ansatz bisheriger Sicherheitslösungen, bei denen das «schlechte» Verhalten bzw. Verhaltensmuster gelernt wird.

VMware AppDefense ermöglicht somit eine noch schnellere und genauere Erkennung von Bedrohungen auf Anwendungsebene und bietet den vSphere Administratoren sowie den Sicherheitsteams ein Tool, um umgehend darauf zu reagieren.

 

Mehr Informationen zu vSphere Platinum

Mehr Informationen zu AppDefense

 

VMware Kompetenzen von Bechtle Steffen

Wir verfügen über ein VMware Core Team, welches sich ausschliesslich auf VMware Themen fokussiert und einen hohen Zertifizierungsgrad vorweisen kann. Wir sind langjähriger VMware Partner, Premier Solution Provider und haben die Master Services Competency für Data Center Virtualization.

Partner_VMware_180x120


Kontakt.

vmware@bechtle-steffen.ch

+41 56 418 33 33

Kontaktformular