Webinar: Neuerungen Microsoft Exchange 2019

Lohnt sich eine Migration auf Exchange 2019? Wenn ja, wie viel Aufwand ist damit verbunden? Viele praktische Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Webinar.

Webinar: Neuerungen Microsoft Exchange 2019

Themen.

Viele Unternehmen setzen nach wie vor die On-Premise Variante von Exchange Server ein. Und die IT-Abteilungen stehen vor dem Entscheid die aktuell genutzte Variante zu migrieren. Sie stellen sich die Fragen: Lohnt sich eine Migration auf Exchange 2019? Und wenn ja, wie viel Aufwand bedeutet eine Migration?

Wir geben Ihnen im Webinar Antworten auf diese Fragen und zeigen, auf was Sie bei einer Migration achten sollten. Zudem profitieren Sie von Tipps und Tricks aus der Praxis und erfahren Wichtiges über Änderungen mit Exchange 2019.

Obwohl die Cloud und damit bei Microsoft das Office 365 immer mehr dominieren, hat das Redmonder Unternehmen an der IGNITE 2017 Konferenz offiziell eine weitere On-Premise Version von Microsoft Exchange Server angekündigt:

“Wir wollten nur eine kurze Information in unserem Blog posten, um allen mitzuteilen, dass wir an der Microsoft Ignite 2017 den Release vom Exchange Server 2019 als On-Premise Version für unsere Kunden angekündigt haben. Wir freuen uns, Sie im 2018 detaillierter zu diesem Release informieren zu können. Eine Vorschau von dieser Version ist für Mitte 2018 geplant. Die endgültige Version wird gegen Ende 2018 erwartet ..." https://aka.ms/ex2019tap

 

Ihr Nutzen:

In diesem Webinar erfahren Sie aus erster Hand und in Kürze die wichtigsten Neuerungen zu Exchange 2019 und erhalten praktische Informationen zu den Migrationspfaden. Stellen Sie Ihre Fragen direkt im Webinar unserem Experten.

 

Referent:

  • Rouven Decurtins, Leiter Microsoft Team, Bechtle Steffen Schweiz AG

 

Agenda.

  • Aktuelle News zu Exchange 2019
  • Mögliche Migrationspfade von Exchange 2010/2013/2016 (inkl. notwendiger Vorbereitungen und denkbarer Aufwände)
  • Erste Best Practices sowie Tipps und Tricks aus unserer Preview-LAB-Umgebung
  • Q&A

Melden Sie sich gleich an.

Termine:

23.08.2018, von 10:00 bis 10:45 - Webinar, Schweiz

Ansprechpartner: